DRK Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe gemeinnützige GmbH


Gesundheitswirtschaftliche Interessenfelder:

Wir bieten Netzwerkpartnern eine innovative Vernetzung in die präklinische Akutversorgung von Notfallpatienten, sowie Einblicke in den Rettungsdienst. Zudem bieten wir Beratung in den Themenfeldern Digitalisierung im Gesundheitswesen, Virtual Reality, App Entwicklung und webbasiertem Qualitätsmanagement. 

Gründung: 1994
Rechtsform: gemeinnützige GmbH
Anzahl Mitarbeiter: 800
Sektoren der Gesundheitswirtschaft:
Versorger (ambulant oder stationär), Dienstleister / Beratung, Kammer / Verband / Vereinigung
Versorgungssektor/Technologieschwerpunkt:
Medizinprodukte / Bedarfs- und Verbrauchsartikel, Medizintechnik / Elektromedizin, Informationstechnik / Kommunikationstechnik, ambulante Akut-Versorgung


Wichtigste Produkte / Dienstleistungen:

Der DRK-Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe ist der größte Rettungsdienst in Rheinland-Pfalz. Mit rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf achtzehn Rettungswachen, zehn Notarztstandorten und zwei Leitstellen sind wir rund um die Uhr für die Menschen in der Region Rheinhessen-Nahe im Einsatz. Mit hohem Engagement und professioneller Kompetenz sorgen wir in der Notfallrettung für schnelle Hilfe bei medizinischen Notfällen und eine fachliche Betreuung von Patienten im Krankentransport. Als gemeinnütziges Unternehmen übernehmen wir auch Verantwortung für eine soziale Unternehmenskultur im Sinne der Rotkreuzgrundsätze. 

Zielgruppen: 
Um unsere Organisation noch besser auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereiten zu können, suchen wir Partner für die Weiterentwicklung innovativer Projekte im Rettungsdienst, welche nicht durch die Grundfinanzierung des Rettungsdienstes in Rheinland-Pfalz gedeckt sind, jedoch äußerst hilfreich und lebensrettend sein können.


DRK Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe
Philipp Köhler

Philipp Köhler, Leiter Netzwerk- und Unternehmenskommunikation

Philipp Köhler,

Philipp Köhler ist seit 2002 im DRK-Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe beschäftigt. Als Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen IHK, Dienstleistungsfachwirt IHK und Notfallsanitäter verantwortet er die Netzwerk- und Unternehmenskommunikation und das Projektmanagement bei Digitalisierungsprojekten. Zudem zeichnet er für das Personalmarketing und E-Recruiting verantwortlich.

DRK Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe gemeinnützige GmbH
Binger Straße 25
55131 Mainz

Telefon: 06131 2111-222

www.drk-rhein-nahe.de

Warum engagieren Sie sich
im InnoNet-Netzwerk?

Die Verbindung mit Netzwerkpartnern in der Region Rheinhessen-Nahe und darüber hinaus, hat in unserer Organisation traditionell einen hohen Stellenwert. Wir möchten daher, gemeinsam mit Innonet, ein Teil einer Bewegung sein, die sich die Verbesserung der Gesundheitsversorgung zum Auftrag gemacht hat und somit unseren Teil dazu beitragen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen