Vorstand verstärkt

13. Dez 2019

Freitag der 13. kann auch ein Glückstag sein, so wie am 13. Dezember 2019, an dem der Verein InnoNet HealthEconomy e.V. bei der turnusmäßig anstehenden Vorstandswahl im Rahmen der Mitgliederversammlung den Vereinsvorstand verstärken konnte.

Freitag der 13. kann auch ein Glückstag sein, so wie am 13. Dezember 2019, an dem der Verein InnoNet HealthEconomy e.V. bei der turnusmäßig anstehenden Vorstandswahl im Rahmen der Mitgliederversammlung den Vereinsvorstand verstärken konnte.

Für den Vorstandsvorsitz konnte Birgit Härtle (Boehringer Ingelheim) gewonnen werden, als Beisitzer sind nun Josef Lammert (Sanitätshaus Lammert) und Prof. Dr. Norbert Rösch (Hochschule Kaiserslautern) aktiv. Damit gewinnt der Vorstand nicht nur persönlich engagierte Mitglieder, sondern gleichzeitig auch Repräsentanten der Marktsegmente Pharmazeutische Industrie, Handel und Hochschule für seine Arbeit.

In ihrem Amt bestätigt wurden der Stv. Vorsitzende Prof. Dr. Matthias F. Bauer(Klinikum Ludwigshafen), die Schatzmeisterin Elke Butzen-Wagner(Wundnetz RLP) und die Beisitzer AlbertHirtz (apoplex medical), UweImkamp (mamedicon) und Jörn-Erik Werner(PortaWell).

Gründungvorstand Prof. Dr. Marbod Muff, der in den mehr als fünf Jahren seiner Tätigkeit maßgeblich für den Aufbau und den Ausbau des Vereins verantwortlich war und Beisitzer Thomas Nichtern stellten sich nicht wieder zur Wahl. Prof. Dr. Bauer bedankte sich bei beiden ausdrücklich im Namen des gesamten Vorstands, der Geschäftsleitung, den Mitgliedern von InnoNet Healtheconomy und aller Förderer und Freunde des Vereins für die tatkräftige Unterstützung des Vereins und das außergewöhnliche Engagement für die rheinland-pfälzische Gesundheitswirtschaft. Er gab seiner Hoffnung Ausdruck, dass man auch weiter gemeinsam für den Verein agiere, auch weil das Zusammenwirken durch die vertrauensvolle Arbeit im Vorstand mittlerweile schon freundschaftliche Züge gewonnen hätte.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen