Gemeinsam gegen Corona: Unternehmen helfen Unternehmen

16. Apr 2020

Das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau unterstützt den Kontakt von Firmen zueinander, damit gemeinsam Kapazitätsgrenzen oder Lieferengpässe überwunden werden können.

In der aktuellen Corona-Krise kommen viele Hersteller von Beatmungsgeräten, Schutzausrüstungen, Desinfektionsmitteln und anderen relevanten medizinischen Produkten in der Fertigung an ihre Kapazitätsgrenzen oder deren Lieferketten verzeichnen entsprechende Engpässe.

Gleichzeitig gibt es branchenfremde Industrieunternehmen, z.B. in der Automobilzulieferindustrie, welche im Industriestandard evtl. Fertigungsschritte für die oben genannten Produktgruppen übernehmen könnten oder evtl. in der Lage wären, einzelne Vorprodukte in den jeweiligen Lieferketten bereitzustellen.

Unternehmen können ihre Angebote oder ihre Bedarfe senden anUnternehmen-helfen-Unternehmen@mwvlw.rlp.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen