Jahresversammlung der TK RLP

18. Jul 2018

Jahresversammlung der TK RLP

Jahresversammlung der TK RLP stellt Digitalisierung und sektorenübergreifende Versorgung in den Fokus

Am 20. Juni 2018 lud die Landesvertretung Rheinland-Pfalz der Techniker Krankenkasse, Mitglied im Netzwerk InnoNet HealthEconomy, bereits zum achten Mal zu ihrem Jahresempfang zahlreiche Gäste aus dem Gesundheitswesen, der Politik und der Wissenschaft ein.

In der Akademie der Wissenschaften in Mainz standen die Themen Digitalisierung und sektorenübergreifende Versorgung an oberster Stelle. Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler betonte in ihrem Grußwort, wie wichtig die Digitalisierung für das Gesundheitswesen ist und welche Potentiale darin stecken. In insgesamt acht Pitches stellten Start-Ups, Entwickler und Projektleiter innovative Projekte 'Made in RLP' vor.

Eines davon das Projekt PROMISE des InnoNet-Mitglieds Universitätsmedizin Mainz. Das Publikum konnte sich interaktiv per TED-Abstimmung beteiligen und auf diesem Weg seine Meinung zu Fragen rund um die Pitches abgeben.

Auch das Netzwerk InnoNet HealthEconomy trägt diesen beiden zentralen Herausforderungen der Gesundheitswirtschaft mit entsprechenden Fokusgruppen Rechnung.


Die Jahresversammlung in Bildern

Möchten Sie im Netzwerk InnoNet HealthEconomy an neuen Ideen und Projekten zu den Themen Digitalisierung und Sektorenübergreifende Versorgung mitarbeiten? Mehr Informationen unter: pfeiff@innonet-healtheconomy.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen